Montagsdemo Zwickau

Aktionsbündnis gegen Agenda 2010 und Sozialkahlschlag (ABAS)

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

30. März 2015 Von: Gastautor Kategorie: Thematisches Kommentare deaktiviert für Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

BMAS knickt in Sachen 100-%-Regelsätze für volljährigen Menschen mit Behinderung in voller Linie ein
Das BSG urteilte mit Datum vom 23.7.2014 – B 8 SO 14/13 R, dass für volljährige Menschen mit Behinderung im Elternhaus und in Wohngemeinschaften der 100 % – Regelsatz zu zahlen ist. Das BMAS hat u.a. mit Erlass vom 8. August 2014 und späteren Schreiben die Nichtanwendung der Umsetzung der BSG – Rechtsprechung angeordnet. (mehr …)

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

18. August 2014 Von: Gastautor Kategorie: Thematisches Kommentare deaktiviert für Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

Ab 18. August kommt neue BA Software ALLEGRO
A2LL hat ausgedient. Die Jobcenter nutzen nun die neue Software „Allegro“. Angeblich soll alles besser werden und die Bescheide übersichtlicher und nachvollziehbarer sein. „In der Konsequenz versprechen wir uns davon weniger Widersprüche und Klagen“, sagte Werner Marquis von der RD NRW, gegenüber „Der Westen“. Die Technik steht ab Montag, 18. August, zur Verfügung. Die Jobcenter rüsten aber erst nach und nach um.

(mehr …)

Hartz IV: “Das Vertrauen wächst”

07. November 2013 Von: Klaus Wallmann sen. Kategorie: Thematisches Kommentare deaktiviert für Hartz IV: “Das Vertrauen wächst”

Nach Aussage der Bundesagentur für Arbeit (BA) wurden im ersten Halbjahr 2013 offiziell 272.990 neue Widersprüche und 55.070 neue Klagen zum Arbeitslosengeld II (Hartz IV) registriert. Das seien rund 23.000 Widersprüche und etwa 5.000 Klagen weniger als im Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zu 2010 soll die Zahl der Widersprüche um 107.000, die der Klagen um etwa 15.000 zurückgegangen sein. BA-Vorstandsmitglied Alt jubelte in der BILD von einer “Trendwende”. Gleichzeitig behauptete er: “Das Vertrauen in die Arbeit der Jobcenter wächst weiter.”

(mehr …)